Freie Universität Bozen - Willkommen an der Fakultät für Bildungswissenschaften
Zurück zur Hauptseite der Abteilung
Neues Universitätsgebäude in Brixen
Please choose a picture.
Weltoffen in kleinen Gruppen   Seit Jahren ist die Fakultät für Bildungswissenschaften in den Rankings der Zeitung „La Repubblica“ auf den vorderen Plätzen gelistet. Dies lässt sich nicht zuletzt auf die rege Forschungstätigkeit zurückführen, die nahtlos in die Lehre einfließt, da zu allen Bereichen Forschungsprojekte laufen. Dadurch profitieren auch die Studierenden von den neuesten Entwicklungen in ihrem Studienfach.

Die aktive Zusammenarbeit deutscher und italienischer Pädagogen verbindet in Brixen deutsche und italienische Traditionen pädagogischen Denkens gewinnbringend miteinander. Ein Aushängeschild der Fakultät ist das Studienprogramm im Bereich der Frühpädagogik mit flankierenden Forschungsprojekten, das in dieser Form einzigartig im deutschsprachigen Raum ist.  

Neben der Lehrerausbildung für alle Schulstufen bietet die Fakultät dreisprachige Bachelorprogramme in den Bereichen angewandte Sozialwissenschaften sowie Kommunikationswissenschaft an. Ein Weiterstudium im Master "Innovation in Forschung und Praxis der Sozialen Arbeit" ist - auch als Fernstudium - möglich. Die Fakultät ist europaweit eine der wenigen, die die Fortführung des Studiums in einem strukturierten Doktoratsstudium (PhD) anbietet.  

Die Studiengänge zeichnen sich durch die Dreisprachigkeit (Deutsch, Italienisch, Englisch), eine hervorragende Betreuungsrelation, kleine Studierendengruppen, eine hohe Praxisausrichtung sowie die Lehre durch international renommierte Professoren aus. Der Campus Brixen bietet durch seine hervorragende Ausstattung ideale Studienbedingungen und die Möglichkeit, Sprachkompetenzen am Sprachenzentrum oder im Schreibzentrum zu verbessern.
Donnerstag, 29 September 2016 -
Samstag, 29 Oktober 2016
Search
Events
0310
0410
II South Tyrol Workshop on "Le Relazioni Intergenerazionali"External eventsseconda edizione del workshop organizzato dalla prof.ssa Giulia Cavrini, ordinario di Statistica Sociale Room BX A1.61, Regensburger Allee 16 - Viale Ratisbona, 16, 39042 Brixen-BressanoneScientific Committee: Giulia Cavrini, Elisa Cisotto, Carlo Lallo, Cecilia Tomassini
2010
19:00 - 21:00 h
SeefeuerExternal eventsPreisgekrönter Dokumentarfilm (Goldener Bär 2016) von Gianfranco Rosi (seit Ende Juli 2016 indeutschen Kinos).
2110
09:30 - 17:00 h
Migration und gesellschaftliche Innovation: Lernen aus der PraxisExternal eventsIm Zentrum dieser Tagung stehen beispielhafte Bildungs-, Integrations- und Anerkennungskulturen aus verschiedenen europäischen Städten. Room BX A1.51, Regensburger Allee 16 - Viale Ratisbona, 16, 39042 Brixen-BressanoneProf. Susanne Elsen; Dr. Lintner Claudia
2410
14:00 - 16:00 h
Teachers’ Acting and (T)acting in Heterogenous ClassroomsExternal eventsHeterogeneous classrooms are transcultural spaces of tension calling for adequate pedagogical responses. What is it like for teachers to teach and act in these spaces? How do teachers experience and deal with the tensions of cultural diversity? How do they know what is the right thing to do? We will zoom in on particular moments from daily classroom life when transcultural tensions surface, and how teachers respond, assess, judge, decide and act – in the heat of the moment. Drawing on the construct of pedagogical tact, embedded in the German tradition of pedagogy, we will explore what tact looks like in handling the tensionalities of transcultural situations in day to day classroom life.Room BX A2.24, Regensburger Allee 16 - Viale Ratisbona, 16, 39042 Brixen-BressanoneNeda Forhghani-Arani
Fakultät für Bildungswissenschaften
Regensburger Allee 16I - 39042 Brixen
T: +39 0472 014000F: +39 0472 014009Faculty.Education@unibz.it
Fakultät für Bildungswissenschaften - Sekretariat
Kreuzgasse 7I - 39042 Brixen
T: +39 0472 014000F: +39 0472 014009Faculty.Education@unibz.it
Öffnungszeiten:MO, MI, FR:
10.00 bis 12.00 Uhr
DI, DO:
14.00 bis 16.00 Uhr
© UniBz