Skip to content

Free University of Bozen - Bolzano

Professoren auf Planstelle der 1. Ebene | Lebenslages Lernen, Methodik Forschung

Liliana Dozza

liliana.dozza@unibz.it

+39 0472 014120

BX A3.32b
Fakultät für Bildungswissenschaften
Regensburger Allee 16
39042
Brixen
Sprechstunden
Dienstag, 15:00 - 16:00
su appuntamento. Sono disponibile in altri orari e giorni previo accordo via e-mail

Short bio

Professorin für Allgemeine und Sozialpädagogik, Fakultät für Bildungswissenschaften, Präsident des LM in Bildungswissenschaften Primarbereich, Mitglied der PhD. Sie war stellvertretende Direktorin und Dekanin, Delegierte des Rektors für Bildung und Bologna-Prozess und PhD-Koordinatorin für Allgemeine, soziale und didaktische Pädagogik. Co-Direktor der Zeitschrift Pedagogia più Didattica, Band A und Director of Peer Review Series (Bildung für das Leben, Mailand: FrancoAngeli, Bildung, Erde, Natur, Bergamo: Zeroseiup), ist Mitglied der Wissenschaftlichen Ausschüsse von Review und Internationale Konferenzen (END 2017, EERA 2018, EEN 2016, 2017, IAFOR 2017-2018). Wissenschaftliche Interessen: Lebenslanges Lernen, Methodik pädagogischer Forschung, Bildung für nachhaltige Entwicklung.
 

Lehrveranstaltungen

Allgemeine Pädagogik mit besonderer Berücksichtigung der Altersstufe (0)-2-7 (Lab.)

11400B · M-PED/01 · Einstufiger Masterstudiengang Bildungswissenschaften für den Primarbereich - Abteilung in italienischer Sprache · IT

Allgemeine Pädagogik: methodisch-theoretische Grundlagen

11400A · M-PED/01 · Einstufiger Masterstudiengang Bildungswissenschaften für den Primarbereich - Abteilung in italienischer Sprache · IT

Forschungsmethoden und wissenschaftliches Arbeiten in Bildungskontexten

11403A · M-PED/04 · Einstufiger Masterstudiengang Bildungswissenschaften für den Primarbereich - Abteilung in italienischer Sprache · IT

Interkulturelle Pädagogik (Lab.)

11402B · M-PED/01 · Einstufiger Masterstudiengang Bildungswissenschaften für den Primarbereich - Abteilung in italienischer Sprache · IT

Setting und Dynamiken in der Gruppenarbeit

80429A · M-PED/01 · Übergangslehrgang für den Unterricht in der Sekundarstufe · IT

Forschungsschwerpunkte

Lebenslanges Lernen. Bildungs- und Entwicklungsprozesse mit Schwerpunkt auf Südtirol
Der Forschungsbereich  beinhandelt Thematiken in Bezug auf die Entwicklung und Erziehung von Kindern, in Bezug auf die Weiterbildung im Verlauf des gesamten Lebens, in unterschiedlichen Bildungs-und Erfahrungsbereichen  sowie in einem weiteren Sinne in Bezug auf die affektiv-emotionale und kognitive Bindung.
 

Hilfreiche Links

Feedback / Infoanfrage