Skip to content

Free University of Bozen-Bolzano

Events

02 Jul 2019 02 Jun 2020

Innovation durch Forschung im Sozialwesen

Die Gestaltung sozialer und gesundheitlicher Dienste welche in der Lage sind, aufdie aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen zu antworten, erfordert eine forschungsbasierte Grundlage

18 Oct 2019 19 Oct 2019

1st PhD Worshop on Empirical Microeconomics

The Workshop aims to bring together outstanding PhD and postdoctoral scholars inEmpirical Microeconomics to discuss their recent research.

18 Oct 2019 17:30–19:00

Vortrag: Der Schutz nationaler Minderheiten im Kontext der Pariser Friedenskonferenz

Welche langfristigen Folgen hatten die Friedensverträge von 1919/20? Und inwiefern wirkte sich die Pariser Ordnung auf ‚alte‘ und ‚neue‘ Minderheiten aus?

19 Oct 2019 08:30–17:00

Brima Primar – Brixner Mathematiktag für den Primarbereich

Fortbildungsveranstaltung der Freien Universität Bozen – Fakultät für Bildungswissenschaften gemeinsam mit dem Deutschen Bildungsressort – Bereich Innovation und Beratung

21 Oct 2019 22 Oct 2019

Workshop on Political Economy

The workshop will take place at unibz Campus Bruneck-Brunico from Monday, October 21 till Tuesday, October 22, 2019.

22 Oct 2019 21 Nov 2019

Basics of cyber-physical systems [InfoBites]

Why is everybody suddenly talking of cyber-physical systems? Come and learn about it!

23 Oct 2019 18:00–20:00

Diskussionsabend "Vermögen und Verwandtschaft"

Wie bestimmen Frauen über ihren Finanzen innerhalb des Familiengeflechts – früher und heute? Darüber diskutieren Siglinde Clementi und Marcella Pirrone im Frauenarchiv Bozen.

24 Oct 2019 12:30–13:30

An Accounting-based Asset Pricing Model and a Fundamental Factor

Research Seminar in the framework of the Research Cluster of Financial Markets and Regulation

25 Oct 2019 26 Oct 2019

Conference on Insider Trading

The Market Abuse Regulation has introduced a uniform legal framework for market manipulation and insider trading in the EU

25 Oct 2019 14:00–18:30

Die neue GAP - Globale Herausforderungen, lokale Notwendigkeiten

Im Focus der Tagung steht die neue Gemeinsame Agrarpolitik.
Feedback / Request info