Skip to content

Freie Universität Bozen

Audio

Der Ratschlag zur Gelassenheit

Podcast: Unser heutiger Gast bei "unibz insight" ist Ulrike Stadler-Altmann, Professorin für allgemeine Didaktik an der Fakultät für Bildungswissenschaften.

text

Prof. Stadler-Altmann forscht in den Bereichen empirische Schul- und Unterrichtsforschung, Lernumgebungen (reale & virtuelle, analoge & digitale), sowie zum Thema Frauen und Gender in der Erziehungswissenschaft. Im Gespräch weist sie darauf hin, dass die Zeit der Pandemie es von den Lehrer*innen und Kindergärtner*innen erforderte, flexibel zu agieren.

„Der Umgang mit Flexibilität ist Grundvoraussetzung für unseren Beruf. Klarheit und Strukturiertheit sind Merkmale für gelungenen Unterricht, aber es ist kein starres Festhalten mehr notwendig an Vorgaben, sondern es werden Kompetenzen formuliert, die die Kinder erreichen müssen.“

Professor Ulrike Stadler-Altmann lehrt im Masterstudiengang Bildungswissenschaften für den Primarbereich die Fächer Allgemeine Didaktik, Medienpädagogik und -didaktik, sowie Forschungsmethoden. Als Leiterin der EduSpace-Lernwerkstatt diskutiert und erprobt sie mit Studierenden Lernszenarien für Kinder im Alter von zwei bis zwölf Jahren.

(vic)

Listen to on Spotify

Feedback / Infoanfrage