Skip to content

Free University of Bozen - Bolzano

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Unser Business sind die innovative Forschung und Ausbildung exzellenter Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler. Am Ende ihres Studiums sind sie fähig, die Komplexität der sozioökonomischen Prozesse des 21. Jahrhunderts zu verstehen und richtig zu deuten.

Faculty description

An unserer Fakultät sind mehr als 1000 Studierende eingeschrieben. Die Stärken in Forschung und Lehre liegen insbesondere in der Internationalität und der Dreisprachigkeit der Studienprogramme. Die Studierenden profitieren von der Erfahrung der über 50 festangestellten Lehrenden aus 8 Ländern. Die gute Betreuung unserer Studierenden ist nicht nur wegen der Zulassungsbeschränkung garantiert, sondern auch über das Tutoring-Angebot: an der Fakultät betreut ein Lehrender jeweils 8 Studierende.

Unsere leistungsstärksten Studierenden werden in die Dean’s List aufgenommen. Teil dieser Liste zu sein kann eine wertvolle Referenz bei Praktika- und Jobbewerbungen darstellen.

Im Studienführer der Tageszeitung La Repubblica wurde die Fakultät im Bereich Lehre in den Bachelorstudiengängen auf Platz 1 gerankt. Auch im internationalen Ranking U-Multirank schneidet unsere Fakultät im Vergleich zu den über 850 teilnehmenden Hochschulen hervorragend ab.

Forschung

Die Fakultät erreicht im nationalen Forschungsranking ANVUR immer Spitzenpositionen (4. Platz in Wirtschaftswissenschaften, 2. Platz in Rechts- und Politikwissenschaften). Die Forschungstätigkeit wird in multidisziplinären Projekten gebündelt, in denen Forscherinnen und Forscher in den Bereichen Ökonomie, Recht, Management, Finanzen, Politik und nicht zuletzt auch Philosophie eng zusammen arbeiten. 

An der Fakultät existieren 5 Forschungscluster:

  • Tourism, Marketing and Regional Development,
  • Law, Economics and Institutions,
  • Financial Markets and Regulations,
  • Innovation and Entrepreneurship,
  • Quantitative Methods and Economic Modelling.

Die Fakultät verfügt außerdem über die beiden Kompetenzzentren TOMTE (Tourism Management and Tourism Economics) und CRELE (Law and Economics) sowie über eine Plattform für Family Business Management.

More info in English

Economics Management Maurer unibz

Personen

Dekan: Prof. Oswin Maurer (Foto)
Prodekan der Lehre: Prof. Alessandro Narduzzo
Prodekan der Forschung: Prof. Günter Schamel
Fakultätsleiter: Andrea Caser
Studierendenvertreter im Fakultätsrat: Leoni Mendler, Lucas Ciola

Partner

Wir stehen in Lehre und Forschung in engem Austausch mit Unternehmen und Institutionen. Partnerschaften mit Start-ups und ihrem Ökosystem wie z.B. dem lokalen Inkubator Vitamin, mit etablierten, lokalen Firmen wie beispielsweise Röchling Automotive, Salewa, Durst oder Miele sind bereits eng geknüpft.

Formen innovativer Zusammenarbeit wurden mit dem Unternehmerverband Südtirol, dem IDM oder der Südtiroler Handelskammer entwickelt, mit dem Ziel, einen verstärkten Austausch zwischen Lehre, Forschung und Praxis zu fördern. Wir sind über unsere Studienprogramme außerdem weltweit mit über 50 Partneruniversitäten vernetzt.

News

Latest News werden geladen

Events

Latest Events werden geladen
Feedback / Infoanfrage