Skip to content

Freie Universität Bozen

„Südtirol impft“: auch am Campus Bozen der unibz
Am Hauptsitz im Zentrum von Bozen kann sich die Bevölkerung von 8 bis 20 Uhr impfen lassen.

Pressemitteilungen

„Südtirol impft“: auch am Campus Bozen der unibz

Das große Impfwochenende des Südtiroler Sanitätsbetriebs vom 11. und 12. Dezember 2021 sieht auch den Wissenschaftsbetrieb Freie Universität Bozen als Partner. 

Am Hauptsitz im Zentrum von Bozen kann sich die Bevölkerung von 8 bis 20 Uhr impfen lassen.

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb organisiert am 10., 11. und 12. Dezember 2021 die Aktion „Südtirol impft“. Dabei gibt es an zahlreichen Standorten im ganzen Land von 8.00 bis 20.00 Uhr die Möglichkeit, sich einfach und unkompliziert impfen zu lassen. Verabreicht werden Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen (sogenannter Booster).

Im Rahmen dieser Aktion wird am Campus Bozen der unibz am Samstag, 11. und Sonntag, 12. Dezember ein Impfzentrum eingerichtet, in dem sich Interessierte – ausschließlich nach Vormerkung - impfen lassen können. Alle Informationen zur Impfaktion und den Link für die Online-Vormerkung finden Sie auf der Webseite des Sanitätsbetriebs.

Mit dem Bereitstellen des Universitätsgebäudes als Impfstandort möchte die Universität als Wissenschaftsbetrieb ihren Beitrag zur Überwindung der epidemiologischen Situation leisten.

(vic)

 

Dieser Inhalt kann aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um darauf zuzugreifen.

Feedback / Infoanfrage