Skip to content

Freie Universität Bozen

Pünktlichkeitsindikator der Zahlungen

Text

Indikator für die durchschnittliche Zahlungszeit beim Erwerb von Gütern, Dienstleistungen, professionellen Leistungen und Lieferungen (jährlicher Pünktlichkeitsindikator der Zahlungen)

Jährlicher Pünktlichkeitsindikator der Zahlungen

2021 -7,23
2020
-4,82
2019 -3,29
2018 -0,04
2017 3,68
2016 4,60

Trimestraler Pünktlichkeitsindikator der Zahlungen

-4,94 (III. Trimester 2022)
-8,22 (II. Trimester 2022)
-7,54 (I. Trimester 2022)
-11,85 (IV. Trimester 2021)
-5,20 (III. Trimester 2021)
-5,06 (II. Trimester 2021)
-5,34 (I. Trimester 2021)
-14,20 (IV. Trimester 2020)
4,00 (III. Trimester 2020)
-2,17 (II. Trimester 2020)
0,28 (I. Trimester 2020)
-11,87 (IV. Trimester 2019)
-4,14 (III. Trimester 2019)
-1,61 (II. Trimester 2019)
3,84 (I. Trimester 2019)
-2,19 (IV. Trimester 2018)
-2,58 (III. Trimester 2018)
3,01 (II. Trimester 2018)
1,18 (I. Trimester 2018)
6,49 (IV. Trimester 2017)
5,42 (III. Trimester 2017)
0,98 (II. Trimester 2017)
1,76 (I. Trimester 2017)
2,75 (IV. Trimester 2016)
8,07 (III. Trimester 2016)
3,31 (II. Trimester 2016)
4,79 (I. Trimester 2016)

 

Gesamtbetrag der Schulden und Anzahl der Gläubigerunternehmen

Artikel 33 des Gesetzesdekrets 33/2013, geändert und ergänzt durch das Gesetzesvertretende Dekret 97/2016, sieht die jährliche Veröffentlichung des Gesamtbetrags der Schulden und der Anzahl der Gläubigerunternehmen vor.

2020

Gesamtschulden am 31. Dezember 2020: € 15.244.878

2019

Gesamtschulden am 31. Dezember 2019: € 15.842.421

2018

Gesamtschulden am 31. Dezember 2018: € 14.772.694

2017

Gesamtschulden am 31. Dezember 2017: € 15.447.062

2016

Gesamtschulden am 31. Dezember 2016: € 13.160.080

 

Letzte Änderung: 02.10.2022