Skip to content

Freie Universität Bozen

Prozentuale Notenverteilung L-31

Bachelor in Informatik (L-31)

Prozentuelle Verteilung der Noten (Prüfungsnoten und Abschlussnoten)

Die statistische Notenverteilung bezieht sich auf die Daten der Studiengänge, die derselben italienischen Klasse (Bachelorklasse oder Masterklasse), angehören. Die Anzahl der berücksichtigten Jahre entspricht der Regelstudienzeit (Bachelorstudien: 3 Jahre, Masterstudien: 2 Jahre, einstufige Masterstudien: 5 Jahre). Die Verteilung der Noten wird jährlich im Januar aktualisiert.

Prüfungsnoten

18
3.19%
19
3.71%
20
4.85%
21
5.47%
22
6.04%
23
6.66%
24
7.18%
25
9.90%
26
8.85%
27
11.27%
28
9.18%
29
6.99%
30
8.33%
30 cl
8.37%

Die Notenskala erstreckt sich von 18 bis 30 Punkte. Die Höchstnote beträgt 30 cum laude (= cl).

Abschlussnoten

83
2.56%
85
5.13%
90
5.13%
91
2.56%
92
2.56%
93
5.13%
94
5.13%
95
2.56%
96
5.13%
97
2.56%
98
7.69%
99
5.13%
101
2.56%
102
5.13%
103
2.56%
104
5.13%
105
5.13%
106
5.13%
107
2.56%
109
2.56%
110 cl
17.95%

Die Notenskala erstreckt sich von 66 bis 110 Punkte. Die Höchstbewertung beträgt 110 cum laude (= cl).

Dieser Inhalt kann aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um darauf zuzugreifen.

Feedback / Infoanfrage