Skip to content

Freie Universität Bozen

Aktualisiert am 13. November 2020

Coronavirus Ausnahmesituation

Bibliotheksdienste (verfügbar für unibz-Studierende und externe BibliotheksnutzerInnen)

Die Bibliotheksdienste sind ausschließlich nach Reservierung über das Online-Buchungssystem zugänglich.

Sie können jeden der verfügbaren 30-Minuten-Slots während unserer Öffnungszeiten mindestens 12 Stunden im Voraus buchen.

Pro Tag ist nur eine Buchung möglich. Ihre Student oder Library Card wird so programmiert, dass diese den Haupteingang und die Bibliothekstür während der vorgemerkten Zeit öffnet.

Treten Sie nur einzeln nach Betätigung des Türöffners ein. Achten Sie darauf, dass niemand versucht, direkt hinter Ihnen nachzukommen. Sobald die 30 Minuten abgelaufen sind, müssen Sie die Bibliothek verlassen.

Die verfügbaren Dienste sind:

  • Zugang zu den reservierten Büchern und Ausleihe über das Selbstverbuchungsgerät
  • Zugang zu den Büchern der Reserve Collections (Achtung: Nicht alle Bücher der Reserve Collections werden immer verfügbar sein. Der Grund dafür ist die Quarantäne der Bücher nach einer Nutzung)
  • Zugang zu Kopier- und Scan-Geräten. Das Ausdrucken von Dokumenten ist unibz-Studierenden vorbehalten.
  • Zugang zu elektronischen Ressourcen für externe BenutzerInnen (bitte bringen Sie Ihr eigenes Gerät mit, vor Ort sind keine Geräte verfügbar)

Für externe BenutzerInnen: Wenn Sie noch keinen Bibliotheksausweis haben, kontaktieren Sie uns bitte über library@unibz.it.

Das akademische Personal kann die Bibliothek während unserer Öffnungszeiten mit der Campus Card betreten. Wenn Sie einen Raum benötigen, um mit einer/m Studierenden die Abschlussarbeit zu besprechen, muss die/der Studierende einen 30-minütigen Timeslot für die Nutzung der Bibliotheksdienste buchen und via E-Mail an library@unibz.it den Bedarf einer Aula mitteilen.

Bitte buchen Sie Ihren Platz für die Bibliotheksdienste hier.


Studierplätze (nur für unibz-Studierende)

Bitte beachten Sie: Aufgrund der neuen Richtlinien können wir ab sofort keine Studierplätze mehr anbieten. Sobald dies wieder möglich ist, werden wir das Vormerksystem erneut aktivieren.


Die Studierplätze sind ausschließlich nach Reservierung über das Online-Buchungssystem zugänglich.

Es stehen 80 Plätze in Bozen, 40 Plätze in Brixen zur Verfügung, die jeweils nach der Nutzung professionell gereinigt und desinfiziert werden. Zur Zeit können wir keine Studierplätze in Bruneck anbieten.

Es ist notwendig, mindestens 12 Stunden im Voraus zu buchen. Anschließend wird die Student Card so programmiert, dass der Haupteingang der unibz und die Bibliothekstür zu Beginn des Reservierungszeitraums für 30 Minuten geöffnet werden können. Wer zu spät kommt, kann nicht mehr eintreten. Wer die Bibliothek vorzeitig verlässt, verliert den Platz und kommt nicht mehr ins Gebäude.

Treten Sie nur einzeln nach Betätigung des Türöffners ein. Achten Sie darauf, dass niemand versucht, direkt hinter Ihnen nachzukommen. Mit einer Studierplatzbuchung haben Sie Zugang zu allen verfügbaren Bibliotheksdiensten mit Ausnahme von:

  • Tages- und Monatsschließfächern
  • Notebook-Ausleihe
  • Zwischenstecker (alias "Schuko")-Ausleihe
  • direktem Zugang zu den Regalen der Bibliothek
  • Gruppenräumen
  • Carrels

Bitte buchen Sie Ihren Studierplatz hier.


Online Services

Alle unsere Online-Dienste sind von zu Hause aus verfügbar: der Katalog, die Reserve Collections, Datenbanken, e-Bücher, elektronische Zeitschriften.

Um auf die abonnierten Ressourcen zuzugreifen, aktivieren Sie das VPN oder verwenden die im Katalog oder auf der Homepage der Bibliothek angegebenen Links.

Wir bieten Zugang zu einer umfangreichen Sammlung von eBooks aus vielen verschiedenen Fachbereichen. Falls Sie Literatur benötigen, die nur in gedruckter Form vorliegt und derzeit nicht zugänglich ist, versuchen wir, für Sie einen alternativen Titel zu finden,


Neue Ressourcen

Vor kurzem hinzugefügte Bücher finden Sie hier.

Einige wissenschaftliche Verlage haben temporär ihre Bestände und Dienstleistungen geöffnet. Hier finden Sie die Liste der vor kurzem zum Katalog hinzugefügten Ressourcen.


Lieferung nach Hause

Wenn es für Sie nicht möglich ist zu unseren Campusbibliotheken zu kommen, um Ihre vorgemerkte Medien abzuholen und Sie bereit sind die Kosten zu übernehmen, dann schicken wir Sie Ihnen auch nach Hause.

Dazu müssen Sie im Bibliothekskatalog bei der Vormerkung des Buches den Abholort „Persönliche Lieferung – Heimadresse“ auswählen.

Wir werden sie danach per E-Mail kontaktieren, um die Zustellung zu organisieren.

Kosten

  • 10 € für ein Buch
  • 5 € für jedes weitere Buch in der gleichen Bestellung.

Neue BenutzerInnen

Wenn Sie sich gerne als neue/r Bibliotheksbenutzer/in registrieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte via Mail an library@unibz.it.


Für Anfragen jeder Art …

… kontaktieren Sie uns bitte via Telefon, E-Mail oder via Social Media.

Wir werden versuchen Ihnen in diesen schwierigen Zeiten so gut als möglich weiterzuhelfen.

Wir bleiben in Kontakt. Bis bald,

Ihre Bibliothek.