Skip to content

Freie Universität Bozen

Abiotische Faktoren

text

Dieses Forschungsfeld kombiniert Pflanzengenetik, Pflanzenphysiologie und Bodenchemie, um die Pflanze-Boden-Umweltinteraktionen zu erforschen.

Konkret sollen folgende Schwerpunkte erforscht werden:

Entwicklungsgenetik und molekulare Physiologie der Pflanzen
Durch den Einsatz von molekularbiologischen, genetischen und biochemischen Methoden soll untersucht werden, wie Umwelteinflüsse von der Pflanze wahrgenommen werden und deren Physiologie verändern.

Nährstoffmanagement der Pflanze
Mittels Anwendung chemischer, physiologischer und molekularer Methoden werden Prozesse untersucht, die von der Mobilisierung von Nährstoffen im Boden bis zur Aufnahme, Translokation und Allokation in der Pflanze reichen.

Bodenfruchtbarkeit
Untersuchung der Bodenbiodiversität um agroökologische Netzwerke zu bestimmen und Schlüsselorganismen zu identifiziert, die zur Leistungsfähigkeit der Nutzpflanzen bzw. deren Anpassung an verschiedenen Bodenbedingungen beitragen.

Feedback / Infoanfrage