Skip to content

Libera Università di Bolzano

Junge Botaniker*innen im Austausch
Der Vortrag zur Entwicklung des tropischen Regenwaldes macht den Auftakt der Seminarreihe

unibz news

Junge Botaniker*innen im Austausch

Online-Konferenzen haben ihr Gutes: junge Botaniker*innen aus aller Welt haben sich zu CYBO vernetzt und bieten eine Reihe von Seminaren an, die ihre spezifischen Forschungsbereiche in idealer Weise darzustellen vermögen.

Mit CYBO (Conference of Young Botanists) haben sich junge Doktorand*innen und Postdocs zusammengeschlossen, um Seminare zu halten und dem Austausch und der Vernetzung Raum zu bieten. Vom 25. Jänner bis 17. Mai 2022 sprechen die jungen Forscher*innen aus Prag, Jena, Taiwan, Lausanne oder aus den Royal Botanical Gardens in Kew bei Live-Schaltungen zu ihren Forschungsbereichen.


Den Auftakt macht am Dienstag, 25. Jänner 2022 um 10 Renske Onstein vom Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) in Halle-Jena-Leipzig. Er wird seinen Vortrag über „Fruit Traits, Diversification Rates, and the Evolution of Tropical Rain Forest Diversity” halten.


Für die Teilnehmer*innen eine Chance, spannende Inhalte kennenzulernen, da die Doktorand*innen ihre Forschungsinhalte aus den vertiefenden dreijährigen Doktoratsstudien vorstellen. Möchten auch Sie mehr zur Biodiversitätserosion bei europäischen Arzneipflanzen oder über Pflanzennetzwerke erfahren?
Dann lesen Sie hier das abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm. Für eine Teilnahme kann man sich bei event@unibz.it einschreiben.

Picture: unsplash/Eutah_Mizushima

 

(vic)

Questo contenuto non è accessibile a causa delle tue preferenze sui cookie. Per favore modifica il tuo consenso per visualizzarlo.

Feedback / richiesta info