Skip to content

Freie Universität Bozen

Professoren auf Planstelle der 1. Ebene | Didaktik der deutschen Literatur

Jeanette Hoffmann

Jeanette.Hoffmann@unibz.it

+39 0472 014130

BX A3.16a
Fakultät für Bildungswissenschaften
Regensburger Allee 16
39042
Brixen
Sprechstunden
Dienstag, 14:00 - 15:00
nach Vereinbarung / su appuntamento per e-mail

Short bio

Jeanette Hoffmann studierte an der WWU Münster Deutsch, Mathematik, Ev. Religion, Erziehungswissenschaft, Interkulturelle Pädagogik und Polnisch (Erstes Staatsexamen). Sie arbeitete als Kulturassistentin des Instituts für Auslandsbeziehungen in Opole/Polen und als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FU Berlin, wo sie mit einer mehrfach ausgezeichneten Studie über „Literarische Gespräche im interkulturellen Kontext“ promovierte. Ihr Zweites Staatsexamen absolvierte sie an einer Montessori-Grundschule in Berlin. Nach Dozenturen an der TU Dresden und der PH Oberösterreich war sie Professorin (W2) für Grundschulpädagogik/Deutsch an der TU Dresden, bevor sie ihre Professur erster Ebene (Ordinaria) für Didaktik der deutschen Literatur an der unibz antrat.

Forschungsschwerpunkte

Grafisches Erzählen Literarisches Lernen und Sprachbildung
Kinder- und Jugendliteratur und ihre Didaktik
Lese- und Mediensozialisation
Interkulturelles Lernen und Mehrsprachigkeit
Empirische Rezeptions-, Unterrichts- und Professionsforschung

Infos

Bei der Literaturrecherche zur Vorbereitung Ihrer Modulprüfung oder Ihrer Masterarbeit können Ihnen die untenstehenden Links behilflich sein.

Publikationen

Hilfreiche Links